Turbo Starker Verdammt Cooler Magnetischer DIY Kronkorkenbaum (Bausatz)

Turbo Starker Verdammt Cooler Magnetischer DIY Kronkorkenbaum (Bausatz)

11,95 

Vorrätig

Alle Materialien, um Euch diesen Turbo Starken Verdammt Coolen Magnetischen DIY Kronkorkenbaum (Krokobaum) selber zu bauen.

Lieferzeit: 3 bis 5 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: 0001 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Dieser DIY Kronkorkenbaum (Krokobaum) sorgt mit seiner Anziehungskraft für riesen Spaß und Ordnung an jedem Partytisch. Außerdem ist er mit seiner natürlichen Optik ein richtiger Hingucker. Der Magnet ist so stark, dass man sogar aus mehreren Metern seine Kronkorken einfach dran werfen kann und sie hängen bleiben.

Bau dir das Ding einfach selbst. In diesem Paket ist alles enthalten, was du brauchst, um dir diesen Krokobaum selber zu basteln. Vom Sockel, über Schmiergelpapier, Schrauben und dem passenden Ast für den Stamm bis hin zum ultrastarken Magneten, der bis zu 60 Kronkorken hält.

Weitere Infos, Erfahrungen und Bilder zum Bau des Turbo Starken Verdammt Coolen Magnetischen DIY Krokobaum findet Ihr im Blogbeitrag.

Materialliste (alles, was Ihr bekommt):

  • Sockel (Achtung, wichtiger Hinweis unten)
  • Ministamm
  • Schrauben
  • ultrastarke Magnetkugel (für ca. 60 Kronkorken)
  • Kunstrasen
  • Schmirgelpapier
  • Anleitung mit vielen Bildern

Benötigtes Werkzeug (das solltet Ihr zu Hause haben):
(nicht im Lieferumfang enthalten)

Tipp: Auch ideal als selbstgemachtes Geschenk für Freunde, Verwandte, Kollegen usw.

 

Zusätzliche Information

Gewicht0.1 kg
Größe15 × 10 × 10 cm

Warnhinweise

Der Zusammenbau erfolgt auf eigene Gefahr.
Bitte vor Beginn des Zusammenbaus alle Komponenten auf Fehler prüfen!

 

Warnhinweise zum Magneten

Magnete sind kein Spielzeug
Magnete sind kein Spielzeug! Aufgrund der Krafteinwirkung können hier schnell Quetschungen entstehen. Ebenfalls können Kleinteile von Kindern verschluckt werden.

Splitter – Gefahr
Magnete können beim Aufprall zersplittern, wobei herumfliegende Partikel die Augenregion verletzen können! Tragen Sie aus diesem Grund beim Umgang mit Magnete eine Schutzbrille und vermeiden Sie unnötige Kollisionen.

Lebensgefahr
Magnete können die Funktion von Herzschrittmachern und Defibrillatoren beeinflussen, weshalb hier jegliche Annäherung strengstens untersagt ist!

Auswirkung auf Gegenstände
Magnetische Felder können elektrische und mechanische Geräte wie Laptops, Uhren, EC-Karten, Datenträger, Lautsprecher oder den Schlüssel ihres PKWs beschädigen. Achten Sie darauf, dass derartige Gegenstände nicht in die Nähe von Magneten gelangen.